So bewerben Sie sich für das accadis-Bachelor-Studium
Alles, was Sie rund um den Bewerbungsprozess wissen müssen

Sie möchten Ihren Karrieretraum mit einem „one step ahead“-accadis-Studium verwirklichen? Wir freuen uns, Sie auf diesem Weg zu begleiten, und sind gespannt, mit welchen Fähigkeiten Sie den Alltag am accadis Campus bereichern. Auf diesen Seiten finden Sie jegliche Informationen, um sich für ein accadis-Studium zu bewerben.
Duales Studium

Bewerbung Duales Studium Bachelor – so geht’s

Das bringen Sie mit
Studienvoraussetzungen Duales Studium

  • Hochschulzugangsberechtigung (Abitur, Fachhochschulreife oder einen vergleichbaren internationalen Abschluss)
  • Sofern Sie noch vor Ihrer Abschlussprüfung stehen: Bewerben Sie sich einfach mit Ihren letzten beiden Halbjahreszeugnissen.
  • Darüber hinaus punkten Sie mit Ihrer Persönlichkeit (z. B. soziales oder sportliches Engagement, Praxis- und Auslandserfahrung). Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
  • Wenn Sie bereits eine einschlägige Ausbildung absolviert haben, können Sie sich Ihre Ausbildung pauschal anerkennen lassen. Welche Module Ihnen pauschal anerkannt werden, ist abhängig davon, ob Sie Ihre Ausbildung nach dem neuen oder nach dem alten Rahmenlehrplan absolviert haben.

Sie haben drei Möglichkeiten:

Bei der Suche nach einem dualen Praxispartner lassen wir Sie nicht allein – wir vermitteln Sie an einen unserer vielen Partner; alternativ bringen Sie Ihr „eigenes“ Unternehmen mit. Während des gesamten Bewerbungsprozesses bis zum Vertragsabschluss stehen wir Ihnen beratend zur Seite.

Berufs­begleitendes Studium

Bewerbung Berufsbegleitendes Studium – so geht’s

Das bringen Sie mit
Studienvoraussetzungen Berufsbegleitendes Studium

  • Allgemeine bzw. Fachgebundene Hochschulreife.
  • Für eine zusätzliche abgeschlossene einschlägige Aus- oder Weiterbildung rechnen wir ECTS Credits an, sodass sich die Studiendauer auf drei Jahre verkürzt.
  • Sie haben weder eine Allgemeine bzw. Fachgebundene Hochschulreife? Nach dem Hessischen Hochschulgesetz können Sie auch als beruflich Qualifizierter ohne (Fach-) Abitur ein Bachelor-Studium aufnehmen.

In nur drei Schritten zum accadis-Studienplatz

Jetzt bewerben
Early Bird Nachlass

Early Bird Nachlass

Sichern Sie sich Ihren accadis-Studienplatz möglichst früh! Warum? Je früher Sie unterzeichnen, umso höher der Nachlass auf Ihre Einschreibegebühr.

  • Sie unterzeichnen Ihren Studienvertrag spätestens 8 Monate vor Studienbeginn? Die Einschreibegebühr von 600 € entfällt vollständig.
  • Sie unterzeichnen Ihren Studienvertrag spätestens 6 Monate vor Studienbeginn? Die Einschreibegebühr reduziert sich auf 300 €.
  • Sie unterzeichnen Ihren Studienvertrag spätestens 3 Monate vor Studienbeginn? Die Einschreibegebühr reduziert sich auf 400 €.

Die genauen "Early-Bird-Fristen" erfahren Sie nach erfolgreichem Durchlaufen des Bewerbungsprozesses.

Ausgenommen ist das Duale Bachelor-Studium.

Ohne (Fach-) Abitur

Bewerben ohne (Fach-) Abitur

Nach dem Hessischen Hochschulgesetz können Sie auch als beruflich Qualifizierter ohne (Fach-) Abitur ein Bachelor-Studium aufnehmen.

Dazu erfüllen Sie eine der folgenden Anforderungen:

  • Bestandene Meisterprüfung sowie vergleichbare Abschlüsse der beruflichen Aufstiegsfortbildung (z. B. Abschlüsse an Fachschulen entsprechend der Rahmenvereinbarung über Fachschulen). Eine Liste entsprechender Abschlüsse finden Sie hier. Die Verordnung über den Zugang beruflich Qualifizierter zu den Hochschulen finden Sie auf der Internetseite des Landes Hessen.
  • Wenn Sie eine Ausbildung zur Erzieherin oder Erzieher mit staatlicher Anerkennung absolviert haben, sind Sie berechtigt ein Studium aufzunehmen und können sich gerne bei uns bewerben.

Wenn Sie diese Voraussetzungen nicht erfüllen, führt auch der folgende Weg zum Studium:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene, mindestens zweijährige Berufsausbildung mit anschließender mindestens zweijähriger hauptberuflicher Tätigkeit im Ausbildungsberuf in einem dem angestrebten Studium verwandten Bereich und absolvieren erfolgreich die Hochschulzugangsprüfung (HZP). Die HZP legen Sie an der Frankfurt University of Applied Science ab. Für einen Studienstart im Oktober wählen Sie als Anmeldetermin den 15. Februar. Ausführliche Informationen und Kontakte zur HZP finden Sie hier.
Anerkennung von Vorleistungen

Anerkennung von Vorleistungen

Sie haben bereits eine Aus- oder Weiterbildung im Bereich Bildung, Erziehung, Soziales oder Management absolviert oder haben in diesem Feld studiert? Wenn Sie Qualifikationen erworben haben, deren Inhalte und Umfang sich mit denen einzelner Module unserer pädagogischen Studiengänge decken, können Sie eine Anerkennung dieser Module beantragen

Wenn Sie bereits eine Ausbildung zur Erzieherin/zum Erzieher absolviert haben, können Sie sich Ihre Ausbildung pauschal anerkennen lassen. Welche Module Ihnen pauschal anerkannt werden, ist abhängig davon, ob Sie Ihre Ausbildung nach dem neuen oder nach dem alten Rahmenlehrplan absolviert haben:

  • Wenn Ihre Ausbildung auf DQR 6-Niveau nach dem neuen Rahmenlehrplan stattgefunden hat (Ausbildung nach 2013, DQR 6-Niveau vermerkt auf Abschlusszeugnis und Lern- und Aufgabenfelder statt Fächer im Zeugnis ausgewiesen), können Sie Ihr Studium um 1 Jahr verkürzen.
  • Wenn Ihre Ausbildung nicht nach dem neuen Rahmenlehrplan stattgefunden hat (Ausbildung vor 2013 oder „Fächer“ im Zeugnis ausgewiesen), prüfen wir gerne individuell, welche Module Ihnen anerkannt werden können.

Haben Sie sich in einem vorangegangenen Studium oder einer Ausbildung bereits Qualifikationen erworben, die sich mit denen einzelner Module Ihres aktuellen Studiums decken, können Sie für die entsprechenden Module eine individuelle Anerkennung beantragen. Wichtig dabei ist, dass Inhalte, zeitlicher Umfang sowie das Niveau der vorangegangenen Aus- oder Weiterbildungseinrichtung dem des jeweiligen Moduls an der accadis Hochschule entsprechen muss, für das Sie eine Anerkennung beantragen. Die Anerkennung von Teilmodulen ist nicht möglich.

Die Anerkennung von Vorleistungen beantragen Sie bitte zusammen mit Ihrer Bewerbung auf einen Studienplatz. Bitte fügen Sie dem Antrag Kopien Ihrer Zeugnisse und Zertifikate, mit denen Sie die Anerkennung der jeweiligen Module begründen, bei.

© 2024 accadis education, Alle Rechte vorbehalten. Impressum Datenschutz Anmelden